Wer fliegt hier eigentlich?

Schön, dass du auf unsere Seite „gelandet“ bist.

Wir sind Mary und Tobi und die Gesichter hinter WOLKENGLOBUS.

 

 

TOBIAS

Moin Moin, ich bin Tobias, 28 Jahre alt und ursprünglich aus der wunderschönen Goethestadt Weimar. Bevor ich mein BWL-Studium in Kiel begonnen habe, bin ich zwei Jahre mit einem Containerschiff um die Welt gereist.

Auf der Route lagen China, Sir Lanka, Indien, Amerika, Panama, Indonesien, Taiwan, Jordanien und noch viele weiter Länder. Es war ein Lebensabschnitt mit vielen Abenteuern und tollen Erlebnissen!

Mittlerweile bin ich sesshaft geworden, wohne mit Mary im Herzen Schleswig-Holsteins und arbeite ganz klassisch unter der Woche im Personalmanagement. Aber das Reisen bleibt trotzdem ein wichtiger Teil und wir versuchen – so gut wie es geht – unsere 30 Urlaubstage im Ausland zu verbringen und weitere tolle Abenteuer zu erleben.

Neben Reisen bin ich auch ein absoluter Technik-Junkie. Da sich das auch super mit Reisen kombinieren lässt, haben wir durch den Kauf unserer ersten Drohne gesehen.


MARY

Halli Hallo, mein Name ist Mary, 28 Jahre alt und der kreative Part dieses Blogs.

Schon seit ich klein bin, träumte ich davon die Welt zu bereisen. Ich konnte es nie verstehen, warum sich die Kandidaten bei der 90’er Sendung „Geh‘ auf Ganze“ immer für das Tor mit dem Auto entschieden haben, anstatt die Reise zu wählen.

Nach meinem Studium konnte ich endlich meine erste große Reise nach New York antreten. Seitdem hat mich das Reisefieber noch mehr beflügelt und es gab kaum einen Urlaubstag, den ich nicht im Ausland verbracht habe.

Ich liebe das Abenteuer und hasse es nach Plan zu verreisen – am liebsten Flüge buchen und vor Ort gucken was kommt. Das sieht Tobi leider etwas anders.  Aber vielleicht ist es auch gut so: Als Wirbelwind, der jeden Tag neue abstruse Ideen hat, tut etwas Organisation und Vernunft vielleicht ganz gut.


DJI PHANTOM

Ich bin die DJI Phantom 3 Standard, komme aus China und bin etwa 1,2 kg leicht. Meine maximale Flugzeit beträgt in etwa 25 Minuten pro Akku.

Ohne Wind und bei idealen Bedingungen kann ich bis zu fast 60 km/h schnell, 500 m hoch und 2000 m weit fliegen. Aber da es ja viele gesetzliche Bestimmungen gibt (wie z.B. nur in Sichtweite fliegen) kann ich mein Potenzial eigentlich nie ausschöpfen.

Wenn du mich auch mal mit in den Urlaub nehmen möchtest, findest du im Reise-Drohnen ABC tolle Tipps. Die DJI Phantom 3 Advanced war bisher noch nicht mit im Urlaub, aber das soll sich bald ändern.

Hast du dir vor kurzem auch eine Drohne gekauft? Im Drohnen-Guide für Einsteiger findest du viele nützliche Tipps.

DJI Phantom 3 Standard


Ein Gedanke zu “Wer fliegt hier eigentlich?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s